bulgarisch   chinesisch - vereinfacht   deutsch   Englisch - Großbritannien   Englisch (USA)   französisch   griechisch   holländisch   portugiesisch - iberisch   schwedisch   spanisch   tamilisch  

Home




About michka and Trigeminal Software, Inc. (German)
Alles über...(naja, fast alles..)

Michael Kaplan, President ...Michael Kaplan, President

An ex-Most Valued Professional    Ja, ich bin ein ehemaliger "Most Valued Professional" .... oder heißt das doch Most Vociferous Punk? (extremer Schreihals) :-) Beides würde wahrscheinlich zutreffen. Ich habe eine Menge Zeit im Compuserve-Forum für MSACCESS verbracht, als es von Microsoft gesponsert wurde, und ich verbringe immer noch eine Menge Zeit in den Access/VB-Newsgroups. Aber ich habe viel Auftragsarbeit für Microsoft gemacht und jemand vom PSS hat sich darüber beschwert, dass ich einmal zu oft die NDA (Non Disclosure Agreement = Verschwiegenheitsverpflichtung) verletzt hätte. Also musste ich wählen zwischen der bezahlten Arbeit für Microsoft und der unbezahlten als MVP. Am selben Tag noch habe ich den MVP-Titel zurückgelegt! Meines Wissens bin ich der erste, der es je geschafft hat, zurückzutreten (Mike Gunderloy hatte es vorher versucht, aber aufgegeben). Für mich klingt "former MVP" ohnehin viel besser, klingt doch wie "fallen Angel" ("gefallener Engel") oder so!

Ich habe auf verschiedene Weise geringfügig beigetragen zu einigen hervorragenden Büchern über VB, VBA und Access (95, 97 und 2000). Einige sind's weniger als andere, :-) aber alle sind es wert, sie sich mal anzusehen:

Ich liefere Beiträge zu einer Reihe von Newslettern und Zeitschriften:

und ich habe an einem Special Report on Jet/Access Replication gearbeitet.

Evtl. finden Sie auch etwas Nützliches in einer Reihe von Artikeln, die ich im Usenet gepostet habe.

Eine oft gestellte Frage ist, wie man "Trigeminal" ausspricht. Diesen Leckerbissen finden Sie ganz oben auf dieser Seite!

Okay, die nächste oft gestellte Frage ist, was "Trigeminal" bedeutet. Der Trigeminal-Nerv ist ein Gesichtsnerv. Er ist zuständig für Gefühle im Stirn-, Wangen- und Kieferbereich. In einem früheren Leben habe ich in einem Büro für Neurologen gearbeitet, und meine ersten Verträge als Entwickler betrafen Programme für sie und andere Praxen. Ich hab also beiläufig einiges über Medizin aufgeschnappt. Das gibt heute noch interessanten Gesprächsstoff her. Nebenbei spielen Stirn, Wange und Kiefer eine gewisse Rolle bei der Entwicklung von Software--Kopfschmerzen, Humor und zusammengebissene Zähne.

Eine weitere Frage, die mir oft gestellt wird, v.a von Leuten, die mich in Newsgroups erleben, ist, warum ich immer so zornig bin. In Wahrheit bin ich überhaupt nicht zornig. Ich denke, der Grund, warum ich nicht zornig bin, ist, dass ich Frustrationen nicht in mich hineinfresse, sondern immer gleich herauslasse. Das und die Leidenschaft für meine Arbeit wird oft als Zorn missverstanden. In Wirklichkeit kann ich manchmal ein echtes Schmusekätzchen sein.

Home

Probleme mit dieser Seite? Bitte kontaktieren Sie den webmaster@trigeminal.com
mit Ihren Kommentaren, Fragen oder Vorschlägen.